Ver|ursacherprinzip, Ver|anlasserprinzip, Grundsatz der Umweltpolitik. Er besagt, dass – im Unterschied zum Gemeinlastprinzip – der Verursacher von Umweltschäden die Kosten für deren

(21 von 137 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Verursacherprinzip. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/verursacherprinzip