Göttinger Hain, Hainbund, Göttinger Dichterbund, Dichterkreis, gegründet am 12. 9. 1772 von J. H. Voss, L. C. H. Hölty, J. M. Miller u. a., die wie die meisten weiteren Mitglieder (H. C. Boie, die Grafen C. und F. L. zu Stolberg-Stolberg, J. A. Leisewitz

(35 von 250 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Ludwig Heinrich Christoph Hölty

Ludwig Heinrich Christoph Hölty, gehörte in

(9 von 22 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Göttinger Hain. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/göttinger-hain