Flandern, niederländisch Vlaanderen [ˈvlaːndərə], französisch Flandre [flãːdr], historische Landschaft an der Nordseeküste, umfasst Gebietsteile Belgiens (Provinz Ost- und Westflandern), Frankreichs (den Norden der Départemente Nord und Pas-de-Calais) und der Niederlande (den Süden der Provinz Seeland: Seeländisch-Flandern, niederländisch Zeeuws-Vlaanderen) und ist im Wesentlichen von Flamen bewohnt. Während aus historischer Sicht das belgische Flandern nur das westliche Nordbelgien umfasst, ist der

(59 von 456 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Flandern. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/flandern