Durchgang, Astronomie: Transit, 1) das Überschreiten des Meridians durch ein Gestirn während der scheinbaren täglichen Bewegung der Sphäre, bedingt durch die Rotation der Erde um ihre Achse (Durchgangsinstrument); 2) für einen Erdbeobachter das Vorbeigehen eines kleineren Himmelskörpers vor einem

(37 von 264 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Durchgang (Astronomie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/durchgang-astronomie