Äquivalenz die, -/-en, Logik: eine logische Relation zwischen zwei Aussagen, Prädikaten, Sätzen u. a., die vorliegt, wenn für beide wechselseitig die logische Ableitung auseinander möglich ist. Zwei Aussagen A und B sind also (logisch) äquivalent,

(34 von 236 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Äquivalenz (Logik). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/äquivalenz-logik