Zweidrittelgesellschaft, Anfang der 1980er-Jahre in Westeuropa aufgekommener Begriff, der seither schlagwortartig für die These steht, dass der Wandel

(18 von 123 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zweidrittelgesellschaft. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/zweidrittelgesellschaft