Autor Gottfried August Bürger

OA 1786 (114 S.)

Form Erzählungen

Epoche Sturm und Drang

Die populären Münchhausen-Geschichten, die zu seinen Lebzeiten nur anonym erschienen sind, sicherten Gottfried August Bürgers Nachruhm.

Entstehung

In Bodenwerder/Weser lebte zu Zeiten Bürgers tatsächlich ein Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen (1720–97). Die zunächst nur mündlich verbreiteten Geschichten dieses Fabulierers wurden 1781

(56 von 393 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wunderbare Reisen zu Wasser und Lande, Feldzüge und lustige Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/wunderbare-reisen-zu-wasser-und-lande-feldzuge-und-lustige-abenteuer-des-freiherrn-von-munchhausen