An einem Donauübergang nahe der Einmündung von Blau und Iller wurde erstmals 854 die Königspfalz Ulma erwähnt. 1096/98 gelangte Ulm an die Staufer und entwickelte sich in der Folge

(29 von 201 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ulm/geschichte