SEPA, Abkürzung für englisch Single European Payments Area »einheitlicher europäischer Zahlungsraum«, 1999 innerhalb der EU getroffene Vereinbarung, durch Schaffung entsprechender technischer und organisatorischer Voraussetzungen einen einheitlichen Zahlungsraum zu schaffen, in dem es für Kunden keine Unterschiede mehr zwischen nationalen und grenzüberschreitenden Zahlungen gibt.

(43 von 335 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, SEPA. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/sepa