Savanne [von spanisch sabana, aus einer südamerikanischen Indianersprache] die, -/-n, natürliche, zonale Vegetation der tropischen Sommerregengebiete (Afrika, Süd- und Mittelamerika, Südasien, Australien) mit einer mehr oder weniger geschlossenen Grasschicht und weitständigen Holzgewächsen. Savannen bilden eine breite Übergangszone zwischen geschlossenen Wäldern und

(41 von 289 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Savanne. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/savanne