Saatgut, Saat, zur Erzeugung vor allem von Nutzpflanzen oder zu deren Vermehrung vorgesehene Samen und Früchte (gesetzlich auch das Pflanzgut von Kartoffeln und Reben). Das im Handel

(27 von 190 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Saatgut. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/saatgut