Quantenlogik, ein Versuch, die Unterschiede zwischen Quantentheorie und klassischer Physik als eine Veränderung der formalen Logik zu deuten. Aussagen über Quantensysteme werden danach durch Verknüpfungen »und«, »oder« sowie »nicht« in

(30 von 212 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Quantenlogik. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/quantenlogik