Polydämonismus der, -, Religionswissenschaft: der Glaube an eine Vielzahl numinoser (un- beziehungsweise halbpersonaler) »Kräfte«, deren

(15 von 95 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Polydämonismus (Religionswissenschaft). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/polydämonismus-religionswissenschaft