Phänomen [griechisch phainómenon »das Erscheinende«] das, -s/-e,  Philosophie: das sich Zeigende im Sinne der wahrnehmbaren Erscheinung oder als bloßer Schein. Zunächst vom sinnlich Wahrnehmbaren gebraucht, bezeichnet »Phänomen«

(27 von 188 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Phänomen (Philosophie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/phänomen-philosophie