Neutralisierung, Völkerrecht: der durch Vertrag oder freiwillig bewirkte Zustand der Neutralität eines Staates oder der Entmilitarisierung oder sonstigen Befriedung eines Gebiets, Gebietsteiles oder Gewässers, um die

(26 von 182 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Neutralisierung (Völkerrecht). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/neutralisierung-völkerrecht