Kreuzzeichen, in den christlichen Kirchen der Brauch, mit der Hand über sich selbst, andere Personen oder Sachen ein Kreuz zu zeichnen. In der frühen Kirche erstmals

(26 von 181 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kreuzzeichen (christlichen Kirchen). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kreuzzeichen-christlichen-kirchen