Kondition [mittellateinisch conditio, Nebenform von lateinisch condicio »Beschaffenheit«, »Zustand«; »Bedingung«] die, -/-en, Mathematik: Maß für die Stabilität eines Verfahrens der numerischen Mathematik gegenüber

(23 von 160 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kondition (Mathematik). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kondition-mathematik