höchstes Gut, höchstes Gutes, 1) in der platonischen Tradition Zustand, der – als Ideal oder als Idee – zu antizipieren ist

(19 von 134 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, höchstes Gut. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/höchstes-gut