hässlich [althochdeutsch haʒlīh, ursprünglich »feindselig«, »voller Hass«], bezeichnet das beim Rezipienten Missfallen und Ablehnung Erzeugende. Unter der einseitigen Begrenzung der Kunst auf das Schöne, d. h. der »Nachahmung der schönen Natur« als Endzweck der Kunst und das

(36 von 269 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, hässlich. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/hässlich