Fair Trade [ˈfeə ˈtreɪd; englisch »gerechter Handel«] der, - -(s) (meist ohne Artikel), Form des Handels zwischen Industrie- und Dritte-Welt-Ländern, die das Wohl der Produzenten sowie der Entwicklungsländer stärker berücksichtigt. Handelspartner sind z. B.

(33 von 256 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fair Trade. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/fair-trade