Diagenese [griechisch] die, -/-n, Verfestigung und Umbildung lockerer Sedimente zu festen Gesteinen, z. B. von Kalkschlamm zu Kalkstein, Tonschlamm zu Tonstein und

(21 von 146 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Sediments, diagenesis, and sedimentary rocks, hg. v. F. T. Mackenzie u.
(11 von 30 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Diagenese. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/diagenese