Beryllium [nach dem Vorkommen im Beryll] das, -s, chemisches Symbol Be, ein anisotopes chemisches Element aus der zweiten Hauptgruppe des Periodensystems (Erdalkalimetalle). Beryllium ist ein stahlgraues, sehr hartes und sprödes, bei Rotglut verformbares Leichtmetall. Es ist eines der leichtesten Metalle überhaupt und besitzt unter diesen den höchsten Schmelzpunkt. Außerdem ist es sehr wärmeleitfähig und durchlässig

(55 von 391 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Beryllium. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/beryllium