Ausfallrate, relativer Anteil der Ausfälle (Ausfall) je Zeiteinheit, eine der wichtigsten Kenngrößen zur Bestimmung der Zuverlässigkeit von technischen Erzeugnissen. Die Ausfallrate (Formelzeichen

(22 von 155 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ausfallrate (Wahrscheinlichkeitstheorie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ausfallrate-wahrscheinlichkeitstheorie