Architektur [lateinisch] die, -,  allgemein: Baukunst, die älteste und am meisten zweckgebundene der bildenden Künste. Die Entwicklung der Architektur steht in engem Zusammenhang mit der Sesshaftwerdung der Völker, doch werden heute auch nomadische Behausungsformen zur Architektur gezählt. Durch den Willen, Dauerhaftes zu schaffen, wurden aus den naturgegebenen Mitteln (Lehm,

(49 von 349 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Architektur (allgemein). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/architektur-allgemein