Ökumenischer Rat der Kirchen, Abkürzung ÖRK, Welt|rat der Kirchen, Weltkirchenrat, englisch World Council of Churches [ˈːld ˈkaʊnsl əv ˈtʃəːtʃɪz], Abkürzung WCC, organisatorisches Instrument der ökumenischen Bewegung mit Sitz in Genf. Der ÖRK stellt eine Art »Dachverband« christlicher Konfessionen dar, der den Mitgliedskirchen als Instrument des Dialogs und der Koordination ökumenischer Arbeit dienen soll.

(53 von 473 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ökumenischer Rat der Kirchen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ökumenischer-rat-der-kirchen