Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland e. V., Abkürzung ACK, 1948 erfolgter ökumenischer Zusammenschluss christlicher Kirchen in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.

Mitglieder: Gründungsmitglieder waren die EKD, die altkatholische Kirche, der

(30 von 220 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland e. V.. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/arbeitsgemeinschaft-christlicher-kirchen-in-deutschland-e-v