Bei vielen Spinnenarten sind die Männchen deutlich kleiner als die Weibchen. Weibliche Schwarze Witwen bringen zum Beispiel bis zu 100-mal so viel Gewicht auf die Waage wie ihre Männchen. Der Größenvorteil des Weibchens ist erklärbar: Riesinnen haben einfach mehr Nachkommen als kleine

(42 von 294 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Paarung. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/spinnen-30/paarung