Nationalhymne, patriotischer Gesang mit (meist) volkstümlicher Melodie, vielfach als Ausdruck des National- und Staatsbewusstseins empfunden. Nationalhymnen werden bei feierlichen politischen und

(21 von 143 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Die Entstehung des Nationalstaatsgedankens

Die Idee, einer Nation anzugehören, ist in der Geschichte noch recht jung. In der Antike fühlte man sich in der Regel an eine Stadt gebunden. Im Mittelalter gab es den sogenannten Personenverbandstaat, das bedeutet, dass man sich einer bestimmten Person zugehörig fühlte, nicht einem

(44 von 309 Wörtern)

Nationalstaatssymbole

Diese Zeit des Umbruchs ging mit der Frage einher, was eine Nation grundlegend verbindet. Von vielen wurde die gemeinsame Sprache und die Religion, aber auch die gemeinsame Geschichte als Voraussetzung angesehen. Mit diesen neuen Fragen kamen auch völlig neue Wissenschaften

(40 von 285 Wörtern)

Die Nationalhymnen

Da zu Nationalfeiertagen auch eine musikalische Untermalung gehört, kam mit der Zeit die Tradition auf, dass die einzelnen Nationen jeweils ein spezielles,

(22 von 154 Wörtern)

Inhalt der Hymnen

Militärische Siege oder die Unabhängigkeit von einer Fremdherrschaft zu feiern, sind die beliebtesten Themen von Nationalhymnen. »The Star-Spangled Banner« (das sternenbesetzte Banner) der USA erinnert zum Beispiel an den Sieg über die

(32 von 236 Wörtern)

Inoffizielle Hymnen

Neben den offiziellen Hymnen gibt es in manchen Ländern auch inoffizielle Hymnen, die von der

(15 von 101 Wörtern)

Die deutsche Hymne

Der Text der deutschen Hymne wurde 1841 von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798–1874) komponiert. Die Melodie schrieb Joseph Haydn (1732–1809) bereits

(22 von 153 Wörtern)

Hymnen heute

Gespielt werden Nationalhymnen heute bei offiziellen Anlässen wie Staatsbesuchen oder bei sportlichen Wettbewerben. Bei staatlichen Empfängen

(16 von 109 Wörtern)

Literatur

Nationalhymnen. Texte und Melodien (Stuttgart 2006)
Schurdel, H. D., Nationalhymnen der
(11 von 27 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Nationalhymnen. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/nationalhymnen