Ein wichtiger Bestandteil des Merkantilismus waren die Manufakturen. Sie wurden teils von staatlicher, teils aber auch von privater Seite als neue Produktionsstätten eingerichtet. Der Name »Manufaktur« hat einen lateinischen Ursprung

(30 von 209 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Entstehung der Manufakturen. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/manufaktur/entstehung-der-manufakturen