Nach dem Zweiten Weltkrieg zerfiel Deutschland in zwei Staaten. In der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) gab es vielfältige Bestrebungen, die Jugend auf den Kurs der herrschenden Staatspartei SED (Sozialistische Einheitspartei Deutschlands

(31 von 217 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Ablauf und Organisation

Die Vorbereitungen zum festlichen Akt der Jugendweihe dauerten ein Jahr. Die Jugendlichen wurden in dieser Zeit in speziellen Veranstaltungen geschult. Das geschah im Klassenverband, aber außerhalb der normalen Unterrichtszeiten. Diese sogenannten Jugendstunden boten eine breite Palette an Veranstaltungen, Besichtigungen und Vorträgen. Dabei ging es zum einen um politische Bildung, zum

(50 von 356 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Wiedereinführung in der DDR. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/jugendweihe/wiedereinfuhrung-in-der-ddr