Es dauerte nicht lange, bis den Brüdern Lumiére erste Konkurrenz erwuchs. Unter den Besuchern des Grand Café in Paris war auch der Franzose Georges Méliès (1861–1938), der das Potenzial der Technik sofort erkannte. Das Showgeschäft war sein Metier, sein Theater am Boulevard Haussmann war eine gute Adresse, und Méliès wusste, was dem Publikum gefiel – also drehte er Spielfilme. Als Autor, Regisseur und Produzent

(64 von 452 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Weiterentwicklung des Films und Entstehung des Kinos. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/die-geschichte-des-kinos/weiterentwicklung-des-films-und-entstehung-des-kinos