Zum entschiedensten Vertreter des Reformpapsttums wurde der ehemalige Benediktinermönch Hildebrand, der sich nach seiner 1073 erfolgten Wahl zum Papst Gregor VII. nannte.

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gregor VII.. http://www.brockhaus.de/ecs/julex/article/canossa/gregor-vii