zo|ologischer Garten, Zoo, Tiergarten, öffentliche oder private, meist (mit Ausnahme kleinerer Tiergärten und Tierparks) wissenschaftlich geleitete und tierärztlich versorgte Einrichtung zur Haltung v. a. fremdländischer (exotischer) Tierarten in Freigehegen und in entsprechend klimatisierten Gebäuden (Tierhaus, Stallung, Exotarium), in Käfigen beziehungsweise Volieren, die insgesamt in eine häufig parkartig gestaltete Gesamtanlage eingefügt sind. Manche zoologischen Gärten besitzen große Schauaquarien oder ein Delfinarium; neben Terrarien können auch Insektarien vorhanden

(65 von 462 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

zoologischer Garten

in 2015 neugestaltete Pelikan-Anlage im Tierpark Hellabrunn

(9 von 9 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, zoologischer Garten. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/zoologischer-garten