Yang-Mills-Theorien [-ˈmɪlz-], Feldtheorie: von C. N. Yang und R. Mills 1954 formulierte Klasse von Eichfeldtheorien, die die einfachste Eichfeldtheorie, die maxwellsche Elektrodynamik, auf

(21 von 167 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Yang-Mills-Theorien (Feldtheorie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/yang-mills-theorien-feldtheorie