Gemeinsam ist allen Wüsten die geringe Dichte der Pflanzendecke, denn je trockener ein Gebiet ist, desto mehr Bodenraum braucht die einzelne Pflanze für die Wasseraufnahme. Diese hängt nur indirekt von

(30 von 211 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Vegetation. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/wuste/vegetation