Wowereit, Klaus, Politiker, * Berlin 1. 10. 1953; der einer Arbeiterfamilie entstammende Wowereit wurde 1972 Mitglied der SPD. Nach dem Jurastudium arbeitete er ab 1981 beim Senator für Inneres als Regierungsrat. 1984 wurde Wowereit im Bezirk Tempelhof jüngster Berliner Stadtrat, verantwortlich für Volksbildung und Kultur. 1995 erstmals ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt, übernahm er den stellvertretenden Fraktionsvorsitz seiner Partei, 1999 rückte er an die Spitze der Fraktion

(64 von 455 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Klaus Wowereit. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/wowereit-klaus