West-Kap, englisch Western Cape [ˈwestən keɪp], Provinz der Republik Südafrika, 1994 aus dem westlichen Teil der ehemaligen Kapprovinz entstanden, 129 462 km2, (2015) 6,2 Mio. Einwohner; Hauptstadt ist Kapstadt. West-Kap, zwischen den Provinzen Nord-Kap und Ost-Kap, nimmt 10,6 % der Fläche Südafrikas ein. Die Küstenlinie

(43 von 330 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

West-Kap

In den sonnenverwöhnten Tälern der Provinz West-Kap wird

(9 von 71 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, West-Kap. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/west-kap