Wert|ethik, jene Richtung der Ethik, in der die Richtmaße für das sittliche Handeln als Werte verstanden und begrifflich gefasst werden. Meist wird dabei von einer Werthierarchie ausgegangen.

Die erste Wertethik wurde von den antiken Stoikern aufgestellt, die aus der

(38 von 277 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wertethik. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/wertethik