Nach den Sonderfriedensschlüssen der Mittelmächte mit Sowjetrussland (Brest-Litowsk, 3. 3. 1918) und Rumänien (Bukarest, 7. 5. 1918) sowie nach den Waffenstillstandsabkommen der Alliierten mit Bulgarien (29. 9.), dem

(25 von 178 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Friedensschlüsse und Bilanz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/weltkrieg/der-erste-weltkrieg/friedensschlusse-und-bilanz