Volkskirche, eine christliche Kirche, die sich in ihrem Selbstverständnis und ihrer Organisationsstruktur als Kirche eines Volkes beziehungsweise eines bestimmten Volksteils versteht und damit (nominell) die Mehrheit der Bevölkerung

(28 von 194 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Volkskirche. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/volkskirche