Dem Schlamm ist es zu verdanken, dass der Welt dieses gigantische steinerne Bilderbuch erhalten geblieben ist. Es erzählt von längst vergangenen Zeiten, von antiker Pracht, von hoher Kultur und unbeschreiblichem Luxus. Es berichtet vom häuslichen Leben und von der herrschaftlichen Jagd, von Sagen und Spielen. Auf seinen Seiten finden sich Abbildungen von Riesen, Göttern und Fabelwesen. Die aus Millionen farbiger Würfel zusammengesetzten Darstellungen künden von Jugend und Schönheit, von Körperpflege und Fitnesstraining, von gesunder Ernährung und sportlichen Wettkämpfen. Der Beobachter

(80 von 573 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Von Göttern, Liebespaaren und .... http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/villa-von-casale-welterbe/von-göttern-liebespaaren-und-