Nach den Ideen des Missionars und Forschungsreisenden David Livingstone sollte der Sambesi »Gottes Weg« für die Christianisierung des inneren südlichen Afrika werden. Die Victoriafälle erwiesen sich jedoch als unüberwindbares Hindernis, da sie den dort gemächlich verlaufenden oberen Sambesi von seinem Unterlauf trennen. Gewaltige Wassermassen stürzen sich an dieser Stelle des Flusslaufs unaufhörlich in die Tiefe. Die schmale Schlucht, in die sie sich ergießen, hat nur einen Ausgang in einen engen

(70 von 493 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stolperstein auf Gottes Wegen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/victoria-fälle-welterbe/stolperstein-auf-gottes-wegen