Verbrauchskoagulopathie, zur Gruppe der hämorrhagischen Diathesen gehörende Blutgerinnungsstörung; sie besteht in einer zunächst stark erhöhten Gerinnungsneigung

(16 von 112 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Verbrauchskoagulopathie. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/verbrauchskoagulopathie