Uranverbindungen. Uran kommt in seinen meist stark gefärbten Verbindungen in den Wertigkeitsstufen + 3 bis + 6 vor; alle Uranverbindungen sind sehr giftig.

Oxide: Uran bildet mit Sauerstoff mehrere Verbindungen, unter denen drei besonders wichtig sind. Das Urandioxid, Uran(IV)-oxid, UO2, eine

(39 von 279 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Uranverbindungen.. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/uranverbindungen