ungarische Weine. Mit einer bestockten Rebfläche von rund 68 000 ha (2010) wird in fast allen Landesteilen Ungarns Weinbau getrieben. Die Weinproduktion beträgt etwa 2,45 Mio. hl im Jahr und der Pro-Kopf-Verbrauch liegt bei 23 l/Jahr. Mit der politischen Wende in Osteuropa erlitt der zuvor hauptsächlich in Richtung

(46 von 322 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, ungarische Weine. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ungarische-weine