Nach der Verfassung vom 28. 6. 1996 (mehrfach revidiert) ist die Ukraine eine Republik mit einem präsidial-parlamentarischen Regierungssystem. Staatsoberhaupt, Oberbefehlshaber der Streitkräfte sowie Vorsitzender des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates ist der auf fünf Jahre direkt gewählte Präsident (einmalige direkte Wiederwahl möglich), seit

(41 von 288 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Politik. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ukraine/staat-und-recht/verfassung