Tübingen, Universitätsstadt Tübingen, Große Kreisstadt in Baden-Württemberg, Verwaltungssitz des Regierungsbezirks und des Landkreises Tübingen, 341 m über dem Meeresspiegel, am Neckar am südlichen Rand des Schönbuch, 85 400 Einwohner; Eberhard-Karls-Universität, Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Landeskirche in Württemberg; Max-Planck-Institute für Intelligente Systeme, biologische Kybernetik und Entwicklungsbiologie sowie weitere Forschungsinstitute, Deutsches Institut für

(50 von 357 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Tübingen

Die Neckarfront in Tübingen mit dem Turm der

(9 von 35 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Tübingen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/tubingen-30