Trondheim [ˈtrɔnhεm], früher deutsch Drontheim, im Mittelalter und 1928–31 Nidaros, drittgrößte Stadt Norwegens, am inneren Trondheimfjord auf einer vom Nidelv umflossenen Halbinsel und den sie umgebenden Höhen, 190 500 Einwohner;

(29 von 237 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Trondheim. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/trondheim