Transzendentalismus der, -, Literaturgeschichte: philosophisch-literarische Bewegung in Neuengland (etwa 1836–60); verband die Transzendentalphilosophie des deutschen Idealismus und Einflüsse v. a. der englischen Romantik mit ostasiatischen Philosophien und mystischen Vorstellungen zu einer

(30 von 205 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Transzendentalismus (Literaturgeschichte). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/transzendentalismus-literaturgeschichte