Totentanz, französisch Danse macabre [dãsmaˈkabr], Darstellung von Menschen jeden Alters und Standes, die einen Reigen mit Toten tanzen, von denen sie gepackt und weggerafft werden. Die Bilder wurden durch Verse erläutert, in denen die dem Tod Verfallenen mit ihren Partnern Zwiesprache

(41 von 306 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Totentanz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/totentanz-20